Uhren für Individualisten ....

Winterzeit / Uhrzeit

Im Winter, wo die Abende länger werden, baut man traditionell wieder Uhren. In der gemütlichen Winterzeit hat man oft Gelegenheit sich solch schönen Dingen zu widmen.

Wenn eine Uhr dann erst mal zum  Leben erweckt ist , trägt das Ticken genauso zu der behaglichen Atmosphäre bei wie ein knisterndes Feuer im Kamin.

Schon vor 150 Jahren baute man im Tal der Uhren (Schweizer Vallée de Joux) in der kalten Jahreszeit Uhren, um sie dann im Frühjahr interessierten Menschen anzubieten. Dort entstehen noch heute Uhren der Extraklasse …… nicht nur zur Winterzeit.

 

 

Auch an meine Mechanica habe ich in der kalten Jahreszeit wieder Hand angelegt und ein weiteres Zubehörteil verbaut:

Einen Doppelzylinder-Pendel . Dieser sieht nicht nur gefälliger aus, sondern hat noch den Vorteil daß die Temperaturkompensation schneller auf Schwankungen reagiert.

Der nächste Winter kommt bestimmt….. vielleicht komm ich ja nochmal dazu ein weiteres Teil in meine PPU einzubauen….

 

 

Site durchsuchen

Im Angebot:

          QlockTwo

                 by

       Biegert & Funk

   - die Zeit in Worten

 

 

 

 

      

Alle haben Uhren aber niemand hat Zeit...

                                        unbekannt

 

Die Zeit mag Dir davonlaufen
eine Uhr jedoch nicht...

                            Patrick Burtscher

 

Menschen mit einer neuen Idee
gelten solange als Spinner,
bis sich die Sache
durchgesetzt hat.

                            Mark Twain

 

Wohlstand ist, wenn Menschen
mehr Uhren haben als Zeit..

                            unbekannt

 

Wertvolle Großuhren sind eine Zierde
für jeden Raum und der Stolz jedes
Besitzers, besonders wenn er die Uhr
wie in diesem Fall auch noch selbst
zusammengebaut hat.
                             
                            Richard Müller

 

 Das Rätsel Der Zeit ist,

dass wir sie vergessen,

wenn wir sie haben !!!!!

                                 unbekannt

 

© 2010-2017 Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von Webnode